Die Post in der Antarktis

Hans Egon Vesper
mercredi 21 janvier 2009
par  CEPP
popularité : 3%

JPEG - 358.1 ko

Date de publication : 1960 ?

Malgré ses presque 50 ans, ce livre en Allemand sur l’histoire postale des territoires antarctiques présente encore, aujourd’hui, un grand intérêt. Il recense l’ensemble des marques postales et des courriers historiques des origines jusqu’à la fin des années cinquante depuis les îles australes jusqu’au continent antarctique.

Un livre intéressant à rechercher même si on ne lit pas l’Allemand.

La légende ci-dessous montre l’extrême richesse de ce livre, même si l’on n’a pas la chance de comprendre l’Allemand.

Sommaire du livre

  1. Allgemeines und Geschichtliches von der Antarktis
  2. Die Falkland-Inseln
  3. Die Dependencies der Falkland-Inseln
    - Die Süd-Shetlands
    - Graham-Land
    - Die Süd-Orkneys
    - Südgeorgien
    - Sonstige britische Postämter
    - Die argentinischen Postämter
    - Die antarktischen Postämter Chiles
    - Die Vereinigten Staaten in den F. I. Dependencies
  4. Tristan da Cunha
  5. Gough Island
  6. Norwegen in der Antarktis
    - Königin-Maud-Land
    - Die Bouvet-Insel
    - Die Peter-I.-Insel
  7. Vor Südafrikas Haustür
  8. Die Franzosen in der Antarktis
    - Adelie-Land
    - Die Kerguelen-Inseln
    - St. Paul und Neu-Amsterdam
    - Die Crozet-Inseln
  9. Australien, Nachbarkontinent der Antarktis
    - Die Australasiatische Antarktis-Expedition 1911—13
    - Die Brit.-Austral.-Neuseeländische Antarktis-Forschungs-Expedition 1929 - 31 - BANZARE
    - Die Australische Nationale Antarktis-Forschungs-Expedition 1947 - ANARE
    - Die Heard-Insel
    - Die Macquarie-Insel
    - Mawson-Station
    - Davis-Station
  10. Neuseeland, das Land der ersten Antarktis-Briefmarken
    - Shackleton’s Expedition 1907 - 09 - Überdrucke KING EDWARD VII LAND
    - Scotts zweite Expedition 1910 - 13 - Überdrucke VICTORIA LAND
    - Das ROSS Dependency
    - Die Zusammenarbeit mit USA - Hallett-Station
    - Die Auckland-Inseln
    - Die Campbell-Inse !
    - Neuseelands Walfang
  11. Großbritannien und die Antarktis
    - Die Britische Nationale Antarktis-Expedition 1901 - 04
    - Die Transantarktische Expedition 1914 - 17
  12. Belgiens Antarktis-Exepeditionen
  13. Hollands Walfänger in der Antarktis
  14. Schwedens einziger Vorstoß in den Süden
  15. Die Sowjets wollen nicht fehlen
  16. Die Italiener und Spanier beim internationalen Geophysikalischen Jahr
  17. Die Japaner in der Antarktis
  18. Deutschlands Anteil an der Südpolarforschung
    - Das 19. Jahrhundert
    - Die erste Deutsche Antarktis-Expedition
    - Die zweite Deutsche Südpolar-Expedition
    - Zwischen den Weltkriegen
    - Deutschlands Walfang in der Antarktis
    - Zusammenbruch und neue Pläne
  19. Die Vereinigten Staaten und die Antarktis
    - Erstes Auftauchen der Amerikaner
    - Die ersten Flüge über dem Südpolargebiet
    - Byrd’s erste Fahrt nach Süden 1928 - 30
    - Byrd’s zweite Antarktis-Expedition 1933 -35
    - Byrd’s dritte Expedition 1939 - 41
    - Operation Highjumg 1945 - 47
    - Operation Windmill 1947 - 48
    - Die Ronne-Expedition 1947 - 48
  20. Operation Deepfreeze, Amerikas endgültiger Sprung zur Antarktis
    - Die Fahrt der ATKA 1954 - 55
    - Operation Deepfreeze I 1955 - 56
    - Operation Deepfreeze II 1956 - 57
    - Operation Deepfreeze III 1957 - 58
    - Operation Deepfreeze IV 1958 - 59
  21. Ausklang

Agenda

<<

2019

 

<<

Juillet

 

Aujourd’hui

LuMaMeJeVeSaDi
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930311234
Aucun évènement à venir les 6 prochains mois